Böttu-Taxi erfüllt Wünsche – die Dessert-Fahrt nach Ohmstal

Joel Struchen, 23, aus Luthern, unterwegs mit Schiff und Bahn von Russland zurück in die Schweiz, bat uns per Mail, seine Eltern im Luthertaler „Krutzi“ abzuholen, eine Ausfahrt zu machen und die Fahrgäste zu einem Dessert auf seine Kosten einzuladen. So holten wir Annemarie und Bernhard Struchen ab und liessen ihnen im Kurhaus Ohmstal von Uschi Metz und ihrem Team eine süsse Versuchung auftischen.

ohmstal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s