Das Fazit zum Jurtendorf-Besuch

Christina (57) war mit ihrer Tochter Luzia (31) und den zwei Kindern Amélie (4) und Anna (7) mit Zug und Postauto aus Littau . «Ein Ausflug für die Seele», sagt Nonna Christina. Wie hat es ihr im Camp gefallen?

 

Und welche Bilanz zieht Taglöhner Norbert Bossart? Lesen Sie seinen ausführlichen Arbeitsrapport in der Dienstagausgabe vom 26. Juli. Zudem verlost der WB-Reporter seinen Zahltag, den er vom „Unter Niespel“-Team erhalten hat, unter der Leserschaft: zwei Übernachtungen im Jurtendorf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s