Die Hausführung

Wohl jeder ist schon an der Stächelegg vorbeigewandert oder hat im Beizli davor Platz genommen. Doch wie sieht es eigentlich im Innern des Hauses aus? Hier ein paar Impressionen:

Zwei in einem: Die Dusche in der Küche. Übrigens: Vor dem Haus ist eine riesige Holzbadewanne. Ein Bottich zum Einfeuern.IMG_8055

Das Spielzimmer von Border-Collie Kuba: Eigentlich der Eingang zum Gebäude, aber dank der vielen Schuhe das Paradies des 4 Monate alten Rackers.

IMG_8043

Das stille Örtchen hat Stil. Man beachte das wunderschöne Bild an der Wand.

IMG_8053

Blick in die Küche.

IMG_8056

Das Stubali: Eine Wohnstube mit Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau.

IMG_8041

Die Haustüre: Hier in Action sieht man Flavi, ein mauzendes Schwergewicht auf der Stächelegg.

IMG_7966

Bei diesem Haus haben nur 32 Bewohner zu meckern: Die Geissen im direkt angebauten Stall.

IMG_7979

Und zu guter Letzt: Dieses Plakat bei der Türe zeigt: Der Horizont der Stächelegg-Älpler hört nicht  bei Glarner- und Berneralpen auf.

IMG_8048

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s