Freie Fahrt in einen neuen Lebensabschnitt


Elisa

 

 


Heute Montag beginnen viele Jugendliche ihre „Stifti“: So auch Elisa Stalder aus Willisau. Das Böttu-Taxi chauffierte sie an ihren Arbeitsplatz, ins Alters- und Pflegezentrum Waldruh. Hier lässt sie sich zur Fachfrau Betreuung ausbilden. Betagte Bewohner statt gleichaltrige Mitschüler, Menschen betreuen statt Mathiaufgaben lösen. Sie freue sich sehr auf das Berufsleben, sagt die 15jährige. „Nun kann ich mein eigenes Geld verdienen.“  Warum sie sich nach Schnupperlehren als Floristin, Detailhandelsfachfrau oder Tiermedizinische Praxisassistentin für den Beruf Fachfrau Betreuung entschied, erklärt sie im folgenden Video.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s