Eine haarige Sache

IMG_9686

An der Arbeit: Die fertigen Bilder stellt Kurt F.Hunkeler vom 14. bis 22. Oktober im Rathaus Sursee aus. Foto Stefan Bossart

Taglöhner Bossart bekommt seinen zweiten Auftrag. Am anderen Ende der Strippe: Künstler Kurt F. Hunkeler. Sein Job-Angebot: Drei Pinsel waschen. Was leicht tönt, artet in wirklicher Arbeit aus. „Palmolive“ auf die Handfläche und des Malers Werkzeug darin drehen, drehen und nochmals drehen. Auswaschen. Und das ganze Prozedere beginnt von vorne. Kurzum: Drei Pinsel = 30 Minuten Arbeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s