Prinzessin heiratet Prinz

Auf Schloss Heidegg geben sich viele das Ja-Wort. Letztes Jahr trauten sich hier 33 Paare zivil im Festsaal oder kleinen Saal und deren 17 in der Schlosskapelle mit Gottes Segen. «Würdig und feierlich soll das Ambiente sein. Bei jeder einzelnen Hochzeit», sagt Konservator Dieter Ruckstuhl. «Heidegg ist keine und wird nie eine Heiratsfabrik.»

Auch heute Samstag sind zwei Hochzeiten angesagt. Bei der einen bin ich live dabei. Erst recht, weil ein Pärchen aus dem Hinterland sein Kommen angekündigt hat. Erste Bilder gibts in Kürze. Reporter Bossart wird zum Paparazzi.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s