Donnerstag, 25. Juli, 8.54 Uhr

Der Zenhof, einstiger Gibelhof in Ebersecken.

Angekommen


Mein Ferienort für die nächsten drei Tage, zwei Nächte ist der Zenhof in Ebersecken. Idylle pur: Weit draussen im Grünen, die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, es duftet nach Landwirtschaft. Meine Gastgeber sind Marc, Daniela, Dario, Ilena, Marius und Kailash – eine sechsköpfige Patchwork-Familie. Ein Gruppenfoto gibt es erst später. Grund: Dario (11) und Ilena (9) geniessen zurzeit ihre Ferien beim Grosi, fehlen darum. Stattdessen spaziere ich mit der Kamera um den Hof und schiesse ein paar Bilder. Es ist quasi ein sanfter Start in den Tag – später wird’s noch streng genug. Die Büez wartet und für mich gibt’s eine Premiere. Welche, erfahren Sie später.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s